Katalogbestellung
Menu
  • Bauernhofurlaub für die ganze Familie in Oberbayern

    Aus der Bauernhofküche

    Mit regionalen Zutaten

    Einzigartiger Geschmack

  • traditionelle Rezepte aus der Bauernhofküche
  • oberbayerische Spezialitäten

    Aus dem Urlaub

    Zum Nachbacken

    Lieblingsgericht

  • Altbayerische Rohrnudeln

    typische Rezepte aus Oberbayern

    Goldgelb mit frischer Butter gebacken

    Zutaten für 4 bis 6 Personen
    • 25 g Hefe
    • 80 ml lauwarme Milch
    • 500 g Weizenmehl (Type 405)
    • 80 g Butter
    • 80 g Zucker
    • 2 Eier
    • 1 Eigelb
    • Salz
    • 1 Bio-Zitrone
    • 50 g Butter zum Bestreichen

    Hefe und Milch in einer kleinen Schüssel verrühren und 10 Minuten gehen lassen. Mehl in eine Schüssel sieben. Die Hefemilch mit Butter, Zucker sowie Eiern, Eigelb, Salz und der abgeriebenen Schale der Zitrone dazugeben und das Ganze zu einem glatten, festen Hefeteig verarbeiten.

    Mit einem Tuch abdecken und aufgehen lassen. Zu 50 g schweren Kugeln formen und diese auf ein bemehltes Brett setzen. Eine Bratenform mit Butter ausstreichen. Die Rohrnudeln in die Form setzen, mit einem Tuch abdecken und nochmals 10 Minuten gehen lassen.

    Die Oberfläche mit Butter bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C auf der mittleren Schiene 35 bis 40 Minuten goldgelb backen.