Sie befinden sich hier: » Startseite » Service » Datenschutz

Datenschutz


Urlaub auf dem Bauernhof Chiemsee Oberbayern

Datenschutzerklärung
Sie können unsere Website besuchen, ohne dass eine Erhebung personenbezogener Daten erforderlich ist. Bei jedem Besuch unserer Website werden dennoch gewisse anonymisierte Daten gespeichert, z. B. welche Seite oder welches Angebot aufgerufen wurde. Diese Daten sind jedoch nicht personenbezogen und fallen daher nicht unter die gesetzlichen Regelungen des BDSG. Eine Erhebung erfolgt allein zur statistischen Auswertung, um unser Angebot zu verbessern. Die Datenschutzerklärung erstreckt sich auf das Erfassen und Verwenden persönlicher Daten, die von uns unter Umständen erhoben werden, also beispielsweise dann, wenn Sie unsere Website besuchen, wenn Sie Leistungen anfragen oder buchen, oder wenn Sie uns anrufen. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit und lesen Sie den nachstehenden Text. Er informiert Sie darüber, welche Arten von Daten überhaupt erfasst werden, wie die Anbietergemeinschaft mit Ihren persönlichen Daten umgeht und wie sie diese schützt, wie und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden, und an wen die Anbietergemeinschaft unter Umständen Daten weitergibt. Ihre Persönlichkeitsrechte haben höchste Priorität, und die Anbietergemeinschaften bemühen sich nach besten Kräften, diese Rechte zu schützen. Sämtliche über diese Datenschutzerklärung allenfalls hinausgehenden, weitergehenden datenschutzrechtlichen Verpflichtungen bleiben unberührt.

Personenbezogene Daten
Wenn auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Eine Speicherung personenbezogener Daten erfolgt nur, soweit dies zur Erbringung der Leistung, zur Einhaltung gesetzlicher Vorgaben oder zu den nachfolgend beschriebenen Zwecken erforderlich ist.

Allgemeine Sicherheitsrisiken im Datenverkehr
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor einem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Sicherheit ist nicht zuletzt auch von dem von Ihnen verwendeten System abhängig. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln, niemals Passworte vom Internetbrowser speichern lassen und das Internetbrowserfenster schließen, wenn Sie den Besuch auf unserer Website beenden. So tragen Sie dazu bei, dass Dritten der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erschwert wird. Verwenden Sie ein Betriebssystem, das Benutzerrechte verwalten kann. Richten Sie auch in der Familie mehrere Benutzer auf Ihrem System ein, und nutzen Sie das Internet niemals als Benutzer mit Administratorrechten. Nutzen Sie Sicherheits-Software wie Virenscanner und Firewalls, und halten Sie Ihr System laufend auf dem aktuellen Stand.
Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich innerhalb der einschlägigen, insbesondere wettbewerbs- und datenschutzrechtlichen Vorgaben. Soweit dies für die Erbringung der durch uns geschuldeten vertraglichen Leistung oder gesetzliche Verpflichtungen erforderlich ist, erfolgt die Weitergabe Ihrer Daten auch an Sub-Unternehmer oder Dienstleister zur Erbringung der Leistung im Namen oder im Auftrag von uns (z. B. technische Abwicklung des Post- und E-Mail-Versands, Kundenservice). Darüber hinaus erfolgt die Weitergabe der Daten an Personen oder Unternehmen zur Abwicklung Ihrer Anfrage oder Buchung, insbesondere an Gastgeber sowie andere Leistungsträger und Behörden usw. Eine Offenlegung und Übermittlung Ihrer Daten an Dritte erfolgt darüber hinaus, soweit wir kraft Gesetzes oder aufgrund eines rechtskräftig abgeschlossenen gerichtlichen Verfahrens hierzu verpflichtet sind.

Warum erfasst die Anbietergemeinschaft persönliche Daten?
Die Anbietergemeinschaft erfasst und verwendet Ihre persönlichen Daten, um Ihnen einen vorbildlichen Kundenservice zu bieten, einen bequemen Zugriff auf unsere Website zu ermöglichen und ein optimales Leistungsangebot zu unterbreiten. Darüber hinaus helfen Ihre persönlichen Daten dabei, Sie über die neuesten Pauschalangebote und sonstige Entwicklungen am Hof auf dem Laufenden zu halten, die nach unserer Einschätzung für Sie interessant sein könnten. Wenn Sie kein Interesse daran haben, über die neuesten Entwicklungen sowie Service-Informationen auf dem Laufenden gehalten zu werden, können Sie uns dies jederzeit mitteilen.

Welche Daten werden erfasst?
Es gibt eine Reihe von Situationen, in denen persönliche Daten dabei helfen können, Ihnen einen besseren Service zu bieten. So könnten Sie beispielsweise um persönliche Angaben gebeten werden, wenn Sie eine Anfrage durchführen. Es werden von Ihnen stets nur solche Auskünfte erbeten, die für die jeweilige Situation relevant sind. Hierzu gehören beispielsweise Name, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Darüber hinaus erfasst die Anbietergemeinschaft Informationen zu Marktforschungszwecken, um unsere Kunden besser kennen zu lernen und ihnen dadurch einen effektiveren Service bieten zu können. Des Weiteren erfasst die Anbietergemeinschaft Daten zu den Kundenaktivitäten auf unserer Website. Anhand dieser Daten können wir ermitteln, welche Informationen für unsere Kunden wirklich nützlich sind und welche Bereiche unserer Website und Internet-Services sie am meisten interessieren.
Wie schützt die Anbietergemeinschaft Ihre persönlichen Daten?
Die Anbietergemeinschaft ergreift Vorsichtsmaßnahmen, einschließlich verwaltungstechnischer, elektronischer und physischer Verfahren, um Ihre persönlichen Daten vor Verlust, Diebstahl und Missbrauch sowie vor unbefugtem Zugriff, Weitergabe, Änderung und Zerstörung zu schützen.

Fragen zum Schutz der Persönlichkeitsrechte
Selbstverständlich können Sie bei uns erfragen, welche Daten über Sie verarbeitet werden, wozu sie verwendet und an wen sie übermittelt werden. Ebenfalls können Sie natürlich falsche Daten richtigstellen bzw. unzulässigerweise verarbeitete Daten löschen lassen. Es gelten die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes. Die Anbietergemeinschaft ist berechtigt, die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern. Werden wesentliche Änderungen vorgenommen, wird eine entsprechende Mitteilung zusammen mit der aktualisierten Version der Datenschutzerklärung auf unserer Website veröffentlicht.
Facebook
Unser Internetauftritt verwendet Plugins von Facebook (Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA). Sie erkennen diese Plugins entweder am blauen “F” von Facebook oder daran, dass dieses Plugin mit dem Wort “Facebook” gekennzeichnet ist. Bei einem Aufruf unserer Webseiten wird über diese Plugins eine Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt und es werden Daten übermittelt. Zum einen werden die Informationen, die Sie sehen, direkt von den Servern an Ihren Web-Browser übertragen und dort dargestellt, zum anderen werden Informationen über Ihren Besuch auf unserer Webseite an Facebook übermittelt. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, so können die übermittelten Informationen direkt Ihrem Konto zugeordnet werden. Bei einer Interaktion mit den Funktionen des Plugins, z. B. beim Drücken des “Gefällt mir”-Buttons, wird diese Information von Ihrem Web-Browser direkt an Facebook übersendet und dort gespeichert. Die Weiterverarbeitung dieser Information obliegt Facebook, die entsprechenden Bedingungen und Einstellmöglichkeiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wollen Sie vermeiden, dass personenbezogene Daten von Ihnen an Facebook übermittelt wird, sollten Sie sich vor einem Besuch unserer Website in Facebook ausloggen.

Google +1
Unser Internetauftritt verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerks Google Plus von Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Sie erkennen diese Schaltfläche an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigem Hintergrund. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, und die Social Media Plugins aktiviert sind, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Web-Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt, jedoch gehen wir davon aus, dass Ihre IP-Adresse mit erfasst wird. Zweck und Umfang der Datenerhebung, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google zur “+1″-Schaltfläche, http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html. Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und vermeiden möchten, dass Daten an Google übermittelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft werden, sollten Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google Plus ausloggen.
Twitter
Unser Internetauftritt verwendet die “Tweet″-Schaltfläche des sozialen Netzwerks Twitter von Twitter (Twitter Inc., 750 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA). Sie erkennen diese Schaltfläche an dem dunkelblauen Vogel und dem Wort “Tweet″ auf hellblauem Hintergrund. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, und die Social Media Plugins aktiviert sind, baut Ihr Web-Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt der “Tweet″-Schaltfläche wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in Ihre Twitter-Nachricht eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit der Schaltfläche erhebt, jedoch gehen wir davon aus, dass Ihre IP-Adresse mit erfasst wird. Zweck und Umfang der Datenerhebung, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter, http://www.twitter.com/privacy. Wenn Sie Twitter-Mitglied sind und vermeiden möchten, dass Daten an Twitter übermitelt und mit Ihren bei Twitter gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft werden, sollten Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggen.




Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Urlaub auf dem Bauernhof

Anbietergemeinschaft
Urlaub auf dem Bauernhof Chiemsee Wendelstein e.V.

Almertsham 6, D-83129 Höslwang, Fon +49 [0] 8053 2283, Fax +49 [0] 8053 3660, info@chiemsee-wendelstein.de
Registernummer: Amtsgericht Rosenheim, Vereinsregister VR 1586, USt-IdNr.: DE 242 735 290
Vorstand: Paul Arnold (1. Vorsitzender), Sachsenhammer Georg (2. Vorsitzender)

Anbietergemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof im Chiemgau
im Maschinen- und Betriebshilfsring Traunstein e.V.

Kirchplatz 3, D-83368 St. Georgen, Fon +49 [0] 8669 4001, Fax +49 [0] 8669 4003, E-Mail: info@chiemgau-bauernhofurlaub.de
Registernummer: Amtsgericht Traunstein, Vereinsregister VR 145, USt-IdNr.: DE 194 615 898
Vorstand: Thomas Reitmaier (1. Vorsitzender), Angela Maier (2. Vorsitzende)
Geschäftsführer: Raphael Röckenwagner, MR Geschäftsführer